Stellvertretender argentinischer Generalkonsul Machuca besucht die Argentinienweine.de



In der Altstadt Ost befindet sich seit 4 Jahren der inzwischen größte süddeutsche Importeur von argentinischen Topweinen- die Argentinienweine.de aus Rosenheim. Aus diesem Grund ließ es sich Christian Machuca, seines Zeichens neuer stellvertretender Generalkonsul der Republik Argentinien und Chef der argentinischen Wirtschaftsförderung, nicht nehmen, die Rosenheimer Firma zu besuchen.

Zuletzt war eine argentinische Delegation in Rosenheim, um die Dinosaurier-Ausstellung im Lokschuppen im Jahre 2009 zu eröffnen.

Argentinische Fussballtrikot-Übergabe mit Vertretern Centro Argentino München e.V., Vorstand Peter Horner, stellvertretender Generalkonsul Machuca, und rechts aussen Bürgermeister der Stadt Rosenheim Anton Heindl



Dieses Mal war der konkrete Anlass die Übergabe von neuen Fussballtrikots an den größten argentinischen Verein in Bayern, den "Centro Argentino München e.V.". Zuerst begrüßte Vorstand Peter Horner die geladenen Gäste aus Frankfurt, München und Rosenheim und freute sich über den hohen Besuch. Anschliessend überbrachte Anton Heindl, 2. Bürgermeister, die Grüße der Stadt Rosenheim und überreichte einen Bildband. Dr. Horst Steppi als Aufsichtsratsvorsitzender wünschte der Veranstaltung einen guten Verlauf, ehe der Ehrengast Christian Machuca auf spanisch sowohl seine zahlreich erschienenen Landsleute, wie auch deutsche Kunden des Wein- und Feinkostimporteurs ein herzliches „bienvenidos“ wünschte. Er stellte die Bedeutung der argentinischen Wirtschafts- und Sozialförderung für die in Deutschland lebenden Argentinier heraus und stellte in Aussicht, dass an eine Wiedereröffnung des Konsulates in München gedacht wird, das 1996 leider geschlossen wurde. Insbesondere der Sport und hierbei Fussball ist als Mittel zur Integration unverzichtbar und so übergab er einen Satz „camisas celestes“ an den in München beheimateten deutsch-argentinischen Fussballklub.

Die anschliessende Weinverkostung mit argentinischen Spezialitäten wie empanadas oder Malbec-Schokolade gab der Veranstaltung einen würdigen Abschlussrahmen und bei Reminiszensen zu Deutsch-Argentinischen Fussballspielen klang diese argentinische Nacht im Herzen von Rosenheim aus.


Grußwort des 2. Bürgermeisters der Stadt Rosenheim Anton Heindl,
anlässlich der Weinverkostung und des Besuches von seiner Exzellenz Christian Machuca, am 5.11.2011.

Der Wein ist unter den Getränken das Nützlichste, unter den Arzneien das Schmackhafteste, unter den Nahrungsmitteln das Angenehmste!

Das meinte schon vor 2000 Jahren der griechische Philosoph und Schriftsteller Plutarchos.

Wie Recht er doch hatte!

Sehr geehrter Herr stellvertretender Generalkonsul Machuca, sehr geehrter Herr Peter Horner, verehrte Sportsfreunde vom Fußballverein Centro Argentino, verehrte Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Gäste.

Zuerst darf ich die besten Grüße unserer Oberbürgermeisterin, Frau Gabriele Bauer überbringen, die gerne selbst gekommen wäre, doch heute leider einen anderen, auch sehr wichtigen Termin wahrnehmen muss.

Verkostung argentinischer Weissweine (Torrontes) und Rotweine (Malbec)



Meine sehr verehrten Damen und Herren, vor gut zwei Jahren durfte ich im Rahmen eines kleinen Festes mit Ihnen das 5jährige Firmenjubiläum feiern, damals im Lokschuppen, sozusagen unter den Augen der argentinischen Dinosaurier.

Übrigens, diese Ausstellung war ein großer Erfolg, mit über 180000 Besuchern.

Und wenn ich die Entwicklung der Argentinien Import AG Revue passieren lasse, dann erkenne ich einen ebenso großen Erfolg,

Bereits nach den ersten 5 Jahren war das Unternehmen mit einem Marktanteil von 10% zum größten Spezialimporteur argentinischer Weine aufgestiegen.

Rund 60 Weinhändler, zahlreiche Restaurants und Hotels wurden beliefert und diese Erfolgsgeschichte ging rasant weiter.

Heute sind es 100 Weinläden, rund 30 Restaurants und Hotels und an die 1000 Privatkunden, die argentinische Weine kaufen.

Und bei ca. 50 Messeauftritten hat sich das Unternehmen deutschlandweit präsentiert und einen Namen gemacht.

Auch auf der Rosenheimer Landesgartenschau war die „Argentinien Import“ mit einem Stand vertreten und zugleich Weinsponsor des Musicals Evita.

Und selbst die Lufthansa First und Business Class kreiert ihren Fluggästen argentinische Weine.

Darüber hinaus hat sich das Unternehmen von Sylt, im hohen Norden Deutschlands, bis in die Ramsau, im tiefsten Süden, einen ausgedehnten Kundenstamm im Bereich der Gastronomie aufgebaut.
Rede des stv. argentinischen Generalkonsuls Machuca und Rosenheims Bürgermeister Anton Heindl lauscht seinen Worten



Und letztendlich beziehen zahlreiche Privatkunden aus Österreich, der Schweiz, Dänemark, Frankreich, ja sogar aus Russland, diese ausgezeichneten und hervorragenden Weine.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entwicklung.

Der persische Dichter Omar Chaijam, der von 1048 bis 1131 lebte, drückte seine Liebe zum Wein mit folgenden Worten aus:

„Seit Mond und Venus ihre Bahnen gehen, hat man was Besseres als Wein nicht gesehen. Mich wundert´s nur, dass einer Wein verkauft, denn was kann er Besseres erstehen?“

Die Antwort darauf können die heute hier anwesenden Gäste und Mitarbeiter der Argentinien Import AG sicher geben. Ich versuche es mit meinen Worten:

„Die hohe Qualität der Weine hat sich eben durchgesetzt. Darüber hinaus hat Herr Horner mit seinem Gespür und seinem reichhaltigen Angebot den Gaumen und den Geschmack der Weinliebhaber getroffen!“

Dass dies so ist, zeigt uns ganz deutlich, dass die Juroren auf der Fachbesuchermesse „Prowein 2011“ in Düsseldorf diese Spitzenweine aus Argentinien mit der Auszeichnung „Besten Rotwein“ gewürdigt haben.

Und da ich gerade von Gaumenfreuden gesprochen habe, freue ich mich sehr, dass Ihr Haus, lieber Herr Horner, nun auch argentinische Feinkost mit ins Programm aufgenommen hat.

So sind wir heute nicht nur Gäste einer Herbst-Weinverkostung von argentinischen Spitzenprodukten, sondern wir dürfen auch argentinische Feinkostspezialitäten genießen.

Beides zusammen wäre schon Grund genug zum feiern, doch wir haben heute noch einen besonderen Ehrengast.

Herr Christian Machuca aus Argentinien, seines Zeichens stellvertretender Generalkonsul seines Landes, ist Gast der Argentinien Import AG, somit auch Gast der Stadt Rosenheim. Nochmals herzlich willkommen.

Sehr geehrter Herr Generalkonsul,

Sie werden sicherlich die argentinischen Produkte zur Genüge kennen und sind nicht nur zur Weinprobe gekommen, sondern ein weiterer Grund führte Sie nach Rosenheim.

So dürfen Sie heute dem größten argentinischen Verein Bayerns, dem Centro Argentino e.V., neue Fußballtrikots überreichen.

Wir alle wissen ja, welch hohen Stellenwert der Fußball in Argentinien hat, doch auch bei uns in Deutschland steht Fußball ganz oben auf der Sportskala der Bevölkerung.

Wie ich im Internet herausgefunden habe, spielt der Fußballclub „Centro Argentino“ in der C-Klasse Oberbayern München Süd. Leider hat er am vergangenen Wochenende gegen Thalkirchen Freimann 1:4 verloren.

So ist es halt im Fußball. Aber der Verein steht mit 8 Punkten immerhin auf dem 7. Tabellenplatz. So kann es nur noch aufwärts gehen.

Vielleicht bringen die neuen, in der Landesfarbe blau-weiß gehaltenen, Trikots Glück und einen neuen Aufschwung.

Dieser sportliche Anlass gibt der heutigen Weinprobe mit Verkostung natürlich eine ganz besondere Note.

Meine sehr verehrten Damen und Herren, damit will ich es nun auch schon bewendet lassen.

Ich wünsche allen Gästen einen vergnüglichen Abend, stellvertretend für die Argentinien Import AG, dem Vorstand Herrn Peter Horner, weiterhin eine gute Entwicklung seines Unternehmens, so wie in den Jahren zuvor.

Ihnen, lieber Herr Christian Machuca, darf ich im Namen der Stadt ein kleines Geschenk überreichen, einen Bildband über Rosenheim und seine schöne Umgebung.

Seien Sie uns immer herzlich willkommen in der schönen Stadt am Inn.

Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Argentinienweine.de
Argentinienweine.de


Kostenlose Lieferung bereits
ab 1 Karton (6 Fl.)
Jede Bestellung bekommt
eine Malbec-Rotwein-Trüffel-Schokolade gratis!
(ausser Pakete/Aktionen)


Sie können auch gerne
per Telefon oder Fax bestellen:

Tel: 08031-354755
Fax: 08031-354754
Email: info@argentinienweine.de
concept by horner-consulting
Unser Zahlungspartner:
Ökozertifizierer:
Logistik-
partner: